Home \ Themenliste \ Bunker in der Normandie


Bunker des Atlantikwalls in der Normandie 




Le Havre | Batterie Merville | Pegasus Bridge | Ouistreham | Radar Douvres | Juno Beach | Arromanches | Batterie Longues sr mer | Point du Hoc | Omaha Beach | amerikanischer Soldatenfriedhof | deutscher Soldatenfriedhof | Utah Beach | Saint mre Eglise | Bayeux | Caen

Nordfrankreich war für den Atlantikwall ein sehr wichtiger Bereich, da es hier die kürzesten Verbindungen von Frankreich nach England gibt. Deshalb wurde eine Invasion an dieser Stelle für sehr wahrscheinlich gehalten und die Bunkeranlagen dementsprechend stark ausgebaut. Hier befanden sich Geschütze mit einer Reichweite bis Dover (England). Es kam auch vor, dass sich deutsche und englische Geschütze Feuergefechte quer über den Kanal lieferten.

 

Geographische Lage
Normandie (Rot markierter Bereich)
Copyright: Public Domain; Credits: CIA World Factbook



Themengebiete
Le Havre
Batterie Merville
Pegasus Bridge
Ouistreham
Radar Douvres
Juno Beach
Arromanches
Batterie Longues sr mer
Point du Hoc
Omaha Beach
amerikanischer Soldatenfriedhof
deutscher Soldatenfriedhof
Utah Beach
Saint mre Eglise
Bayeux
Caen